Chance auf Deutschen Engagementpreis: Jetzt für das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal abstimmen!

Chance auf bis zu 10.000 Euro für das Ahrtal

Grafschaft-Gelsdorf. Das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal ist im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2022. Vom 8. September bis 19. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/spendenverteilzentrum-ahr/ für das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal abgestimmt werden. Für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen wurde das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal aus Grafschaft-Gelsdorf von „Filippas Engel“. Im September 2021 hatte Nick Falkner, Initiator des Verteilzentrums, den Großen Preis von „Filippas Engel 2021“ gewonnen. 

Das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal 

Das Projekt entstand bereits am Morgen des 15.07.2021 als Privatinitiative des Ahrtalers Nick Falkner und übernahm in Kooperation mit Land und Landkreis die Koordination der Spenden für das Gebiet der Flutkatastrophe. Seither schlägt ein Team aus 130 Ehrenamtlern täglich Spenden am Standort Grafschaft-Gelsdorf um und verteilt und vermittelt diese bedarfsgerecht an die Betroffenen der Flutkatastrophe. Inzwischen werden Bedarfe der Betroffenen digital erfasst, damit die Beschaffung von Sachspenden optimal gesteuert und die Reservierung der Waren online erfolgen kann. Mehr Informationen finden Sie unter www.verteilzentrumahrtal.de sowie auf Instagram www.instagram.com/spenden.verteilzentrumahrtal/ und Facebook www.facebook.com/SpendenVerteilzentrumAhrtal.  

Chance auf bis zu 10.000 Euro Preisgeld 

Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die 50 Erstplatzierten der Abstimmung gewinnen außerdem die Teilnahme an einem gemeinsamen Weiterbildungsseminar zu Öffentlichkeitsarbeit und gutem Projektmanagement. Im Falle eines Gewinns verwendet das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal das Preisgeld für die Weiterentwicklung des Projekts und damit die Sicherstellung der Unterstützung für Betroffene durch dringend benötigte Elektrogeräte, Möbel und vieles mehr. „In nur einer Minute können Sie 10.000 Euro ins Ahrtal holen. Lassen Sie uns gemeinsam Großes bewirken. Vielen Dank!“ – Nick Falkner.  

  • Stimmen Sie hier online ab:                                                                                                                                          www.deutscher-engagementpreis.de/spendenverteilzentrum-ahr/                                                                                           (Bitte beachten Sie, dass Ihre Stimme nur gültig ist, wenn Sie sie über die Bestätigungsmail bestätigen.)

Bundesweit renomierte Auszeichnung

Der Einsatz für den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Für den Deutschen Engagementpreis können ausschließlich die Preisträgerinnen und Preisträger anderer Preise, die freiwilliges Engagement in Deutschland auszeichnen, nominiert werden. In diesem Jahr haben 463 Nominierte die Chance, mit dem Deutschen Engagementpreis ausgezeichnet zu werden und den Publikumspreis oder einen der 5 Jurypreise zu erhalten. Bekannt gegeben werden die Gewinnerinnen und Gewinner aller Preise bei einer Preisverleihung am 1. Dezember in Berlin, die mittels Live-Stream übertragen wird. 

Hintergrund: Der Deutsche Engagementpreis

Der Deutsche Engagementpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für bürgerschaftliches Engagement in unserem Land. Als Preis der Preise verbindet er die Wettbewerbe, die zu freiwilligem Engagement ermutigen. Er begeistert für Engagement, macht es sichtbar und stärkt die Wertschätzung für freiwilliges Engagement.Initiator und Träger des Deutschen Engagementpreises ist seit 2009 das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen sowie Experten des gemeinnützigen Sektors. Förderpartner sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche Bahn Stiftung.

Kontakt

Nick Falkner, Spenden-Verteilzentrum Ahrtal, Albert-Einstein-Straße 8, 53501 Grafschaft-Gelsdorf,

0171-6944945, nick.falkner@verteilzentrumahrtal.de, www.verteilzentrumahrtal.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner